Willkommen, Dietschie

-- Termine und mehr --

Stammtische: KawasakiS NRW Erst im Juli wieder (Details folgen)

Treffen: (27.) 28.-30.6.24: NEUHOF | 25.- 28.7.24: Bad Aibling | ALLE 2024

  • Wir wünschen Dir, @Dietschie, einen angenehmen Aufenthalt im Forum und hoffen, dass alle Deine Fragen beantwortet werden. Sehr gerne darfst Du Dich auch hier beteiligen und mit Deinem Wissen anderen Benutzern helfen.


    In diesem Thema möchten wir Dir die Möglichkeit geben, Dich uns vorzustellen. Erzähle uns etwas über Dich, wie zb.:

    - Woher kommst Du ?

    - Hast Du Familie / Kinder ?

    - Welche Hobbys pflegst Du ?

    - Was machst Du beruflich ?

    - Welches Motorrad (gern auch mehrere) fährst Du ?

    - Welche Schrauberkenntnisse hast Du (hilfreich bei technischen Fragen) ?



    Doch nun viel Spaß im Z E P H Y R - F O R U M ...

  • Servus zusammen,


    Meine Mopped-Geschichte:


    Bin Baujahr 86 und komme aus dem Lkr. Forchheim in Oberfranken/Bayern und habe mit dem motorisierten Zweirädern mit 15 Jahren angefangen (Sachs Prima 5S). Dann gings mit 16 mit dem A1 weiter und weitere 2 Jahre wurden auf einer Kawasaki KMX verbracht. Mit 18 dann den "großen" Schein zusammen mit dem Auto gemacht und dann war erstmal Mopped-Pause bis auf die (mir bis heute noch treue :)) Prima 5 S . Ich war um die 22 oder 23 als es mit einer Suzuki DR-Z 400 SM weiterging. An und für sich ein schönes Teil, jedoch stand sie mangels Zeit lange nur ungenutzt in der Garage und so gab ich sie im Herbst 2003 wieder ab. Dann laaaaaange Pause bis letztes Jahr. Die Umstände änderten sich und der Gedanke ans Mopped-Fahrn kam (zum Glück :) ) zurück. Die Initialzündung zur Anschaffung und dem Wiedereinstieg ins Mopped-Game kam von meinem Onkel als er mir seine Zephyr 750 mit Speichenfelgen zeigte und ich mich sofort in dieses schöne Teil verguckt hatte. Also Markt sondiert, fündig geworden und seit Ende Februar 22 stolzer Besitzer einer 97er Zephyr 750 (Bild folgt selbstverständlich noch ;)). Mit der Zephyr möchte ich hauptsächlich Tagesausfahrten machen. Die eine oder andere Tour Richtung Süden oder Norden ist jedoch nicht auszuschließen.


    Ich hab mich hier erstmal hauptsächlich angemeldet um ggf. aufkommende techn. Fragen zu klären. Alles andere werde ich mir in Ruhe ansehen. Ich schraube schon allein jobbedingt sehr gerne. Also technisches Verständnis ist absolut vorhanden nur hab ich mich noch nicht an KfZs jeglicher Art gewagt. Wenn mir jmd sagt tu das, schraub das, zerleg das, bring das da an bekomm ich das schon immer ganz gut hin. Beim Schrauben am Motorrad denk ich eher an Wartungs- und Reparaturarbeiten, als an An- und Umbauten.


    Wenn das Mopped dann doch mal Pause hat findet man mich entweder in einem Computerspiel, in einem Kino, beim Rudern, eine Gitarre spielend, hinter einem dicken Buch, im Stadion beim Glubb in Nürnberg oder bei einem entspannten Bier mit Freunden. Manchmal auch Kombinationen davon ;).


    Das solls erstmal soweit von mir gewesen sein. Ich bin gespannt was es hier zu entdecken gibt und freue mich auf regen Austausch.



    Fallt nicht vom Bock und habt immer nen Schluck Sprit im Tank :watoo::locomotive:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!